Pressen

Massenfertigung mit kürzesten Prozesszeiten

Das Pressen von Keramik ist eine etablierte Technologie, die vor allem für die Serienfertigung eingesetzt wird. CERIX ist in dieser Technologie spezialisiert auf die Herstellung von leistungsfähigen keramischen Komponenten für höchste Anforderungen.

Pressen als hochtechnisches Verfahren mit besten Ergebnissen

Auch wenn das Pressen als wirtschaftliches Massenfertigungs-Verfahren eingesetzt wird, lassen sich hervorragende Toleranzen erzeugen: Die erreichbaren Genauigkeiten sind annähernd vergleichbar mit denen bei Bauteilen aus Keramikspritzguss. Auch komplexe Geometrien können bis zu einem gewissen Grad abgebildet werden.

Verkürzter Fertigungsprozess für noch wirtschaftlichere Serienproduktion

Eine wesentliche Besonderheit des Pressens ist das Ausgangsmaterial, ein spezielles Press-Granulat: Da das Granulat einen geringeren Binderanteil aufweist, kann der thermische Prozess zur Nachbehandlung des Bauteils wesentlich verkürzt werden. Das beschleunigt den Fertigungsprozess enorm – und sorgt für höhere Wirtschaftlichkeit. Eine hohe Reproduzierbarkeit und konstante Qualität werden durch einen hohen Automatisierungsgrad sichergestellt.

Der Ablauf beim Pressen von Technischer Keramik

Input

Pulver und Binder

Hier erfolgt die Definition der Materialzusammensetzung – gerne auch nach Ihren Wünschen.

Press-Granulat

Pulver und Binder werden rieselfähig gemacht, um eine gleichmäßige Formfüllung des Werkzeugs zu gewährleisten.

Pressen

Das Presspulver wird durch hohen Druck im Werkzeug gleichmäßig verdichtet.

Thermischer Prozess

Durch Entbindern und Sintern bei hohen Temperaturen erlangt das Bauteil seine endgültige Festigkeit.

Fertiges Bauteil

Durch endkonturnahe Fertigung muss das Teil im Regelfall nicht mehr nachbearbeitet werden.

Qualitäts-sicherung

Wir prüfen Ihr Bauteil gemäß Ihren Vorgaben – ob 100%-Prüfung oder Stichproben.

Output

Mittlerer Komplexitätsgrad

Gepresste Bauteile sind weniger komplex

Schneller Prozess

Verkürzter thermischer Prozess aufgrund von speziellem Press-Granulat

Wirtschaftlichkeit

Hochstandardisierte und automatisierte Prozesse für große Stückzahlen

Mehrkomponentenpresse

Unterschiedliche Materialien in einem Bauteil verpressbar

Interesse geweckt?

Sie möchten mehr über die Pressverfahren bei CERIX erfahren?

Jetzt kontaktieren!